Workshop 2: Arbeitgebermarke der Wahl werden!

Donnerstag 21. Juni 2018 - 15:00 Uhr – Kreishandwerkerschaft Rhein-Erft

Damit kleine und mittlere Unternehmen (KMU) auch in Zukunft wettbewerbsfähig sein können, werden gut ausgebildete Fachkräfte benötigt. Dabei müssen die KMUs mehr denn je als attraktiver Arbeitgeber punkten. Eine attraktive Arbeitgebermarke umfasst neben der Vergütung aber vor allem die Unternehmenskultur, Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten, ein gutes Betriebsklima oder auch die Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Lernen Sie in unseren beiden aufeinander aufbauenden Workshops, wie Sie eine attraktive Arbeitgebermarke aufbauen sowie als solche auch von potentiellen Bewerberinnen und Bewerbern  wahrgenommen werden.

Bitte melden Sie sich bis zum 05.06.2018 verbindlich bei Herrn David Eßer (02271 9949915) an.

Die Teilzehmerzahl ist begrenzt!

 

 

Download: Einladung und Anmeldung

David Eßer

Projektleiter im Kompetenzfeld Fachkräfteversorgung Telefon: 02271 9949915 Email: des@wfg-rhein-erft.de
Kontakt aufnehmen